Herzlich willkommen im                    Clinical Research Center Salzburg

Wir sind österreichweit eines der ersten Beratungszentren für Klinische Studien und Betreiber des Medizinischen Simulationszentrums Salzburg. Profitieren Sie von den Vorteilen unseres One-Stop-Shops bei der Anbahnung und Durchführung klinischer Studien, unserem großen Aus- und Fortbildungsangebot in diesem Bereich und unseren Simulationstrainings.


NEonatologischer Beatmungsworkshop

22. - 24. Oktober 2018 in Salzburg

Im Namen von PD Dr. Martin Wald, Leiter der Division für Neonatologie des UK für Kinder- und Jugendheilkunde der PMU, laden wir sehr herzlich zum 3. Salzburger Neonatologischen Beatmungsworkshop ein.

 

Der dreitägige Workshop wird wieder als interaktive Ausbildung mit theoretischen Grundlagen und Hands on Workshops durchgeführt. Der Kurs ist weiterhin sowohl für Dienst-Einsteiger als auch für erfahrene Neonatologen gleichermaßen konzipiert. Explizites Vorwissen oder Erfahrung sind grundsätzlich nicht erforderlich, beides hilft aber bei der Durchdringung der Materie.

 

Die Anzahl der Teilnehmer pro Beatmungsgerät ist limitiert, die Reihung erfolgt nach dem Datum der Anmeldung - verpassen Sie nicht Ihre Chance, teilzunehmen!

 

Alle Details entnehmen Sie dem unten stehenden Programm.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung an: t.mory-poenisch@crcs.at

 

Download
Lay_Neo_Beatmung_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

herzlich willkommen paul!

Milupa sponsert Frühgeborenensimulator „Paul“ für die Neonatologie Salzburg

Der Ruf der Division für Neonatologie Salzburg geht weit über die Landesgrenzen hinaus, sodass jährlich viele SpezialistInnen an die Neonatologie kommen, um das „Salzburger Modell“ kennenzulernen. Ein wichtiger Höhepunkt des Weltfrühchentages in Salzburg ist daher die Übergabe des Frühgeborenensimulators „Paul“, mit dem in Zukunft schwierige neonatologische Situationen realitätsgetreu durchgespielt werden können.

 

Die Anschaffung von „Paul“ wurde mit der Unterstützung von Milupa verwirklicht. „Die ersten 1.000 Tage im Leben eines Kindes sind prägend für seine Entwicklung. Wir freuen uns deshalb sehr, die Neonatologie Salzburg unterstützen zu können, damit Frühchen die bestmögliche Voraussetzung für einen guten Start ins Leben erhalten“, erklärt Dr. Christopher Mayr, Geschäftsführer von Milupa Österreich.

 

Wir sagen herzlichen Dank für diese großzügige Unterstützung und freuen uns auf viele Simulationstrainings mit unserem jüngsten Baby Paul.



Kurse & Workshops für Studienteams

Termine 2. HJ 2018

Good Clinical Practise (GCP)

12./13. November

Basisworkshop f. Studienkoordinatoren/innen und Study Nurses

tbd

Von der klinischen Frage zu Klinischen Studien

TBD

Erstellen eines Studienprotokolls

TBD

Monitoring, Inspektionen, Audits

tbd

Einreichung bei Ethikkommission/behörde

TBD

GCP Refresher

tbd

Masterclass Klinische Studien

tbd

Basiskurs Statistik

tbd



Das 3. CRCS FORUM Klinische Studien

Am 29. Juni 2017 fand das 3. CRCS FORUM Klinische Studien statt - eine Netzwerkveranstaltung, die unseren Partnern aus der Industrie und den Salzburger Studienzentren die Möglichkeit gab, sich kennen zu lernen und intensiv auszutauschen. Beinahe 100 Teilnehmer - von 20  Unternehmen, über 20 Studienzentren, der Geschäftsführung von PMU und SALK, der Ethikkommission Salzburg, dem Qualitäts- und Riskmanagement der SALK, Biomechanik, SciTrecs, Pflegedirektion und Mitarbeiter der PMU - haben die Gelegenheit genutzt, sich über aktuelle Projekte aber auch künftige Kooperationen zu unterhalten. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der neuen Clinical Trials Regulation. Gemeinsam mit dem Bundesministerium, der Pharmig und der AGES konnten wir im Rahmen einer Informationsveranstaltung über den status quo in dieser Thematik berichten.

 


Klinische Studien


Die salzburger Studienzentren


Medizinisches Simulationszentrum