Einreichung bei Behörde und Ethik

Wie sag‘ ich’s meinem Regulator? Die Beantragung der Genehmigung einer Studie durch die Ethikkommission und anderen Behörden wird gelegentlich als lästige Hürde wahrgenommen. Tatsächlich kann der Dialog mit den regulatorischen Behörden erheblich helfen, dem eigenen wissenschaftlichen Konzept besonders im Hinblick auf ethische, gesetzliche und Qualitätsaspekte den letzten Schliff zu geben. Wesentlich hierfür ist eine gute Kenntnis der benötigten Informationen, üblichen Begrifflichkeiten sowie der vorgeschriebenen Abläufe. In diesem Workshop eignen Sie sich dieses Know How anhand von praktischen Beispielen an und üben Anträge klar zu formulieren. Wir versetzen Sie in die Perspektive von Gutachtern und Kommissionsmitgliedern, so dass Sie für Ihren ersten bzw. nächsten Antrag bestens gerüstet sind.  

Dauer: 4 Stunden